Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

María Gloria Alarcón Alcívar, Honorarkonsulin in Guayaquil

Isabela, Galápagos

HK Guayaquil, © Botschaft Quito

24.11.2017 - Artikel

Konsularische Dienstleistungen der Honorarkonsulin in Guayaquil werden momentan nur begrenzt und nur nach Terminvereinbarung angeboten.

Bitte wenden Sie sich bei Anfragen per E-Mail an das Honorarkonsulat (guayaquil@hk-diplo.de). Derzeit können leider keine Telefonsprechstunden angeboten werden. Für konsularische Dienstleistungen müssen per E-Mail Termine angefordert werden. Die Anfragen oder Angelegenheiten, die keinen konsularischen Stempel oder keine konsularische Unterschrift benötigen, werden nur per E-Mail beantwortet.

Bitte teilen Sie in Ihrer Mail mit, wofür Sie einen Termin benötigen und an welchem Wochentag Sie wegen der Mobilitätsbeschränkungen kommen können. Bitte warten Sie auf die Bestätigung des Termins durch das Honorarkonsulat. Zusammen mit der Bestätigung des Termins werden Sie über die zu zahlenden Gebühren informiert und entsprechende Überweisungsinstruktionen bekommen. Bitte senden Sie den Überweisungsbeleg per Mail, vor Wahrnehmung des Termins.

Beachten Sie, dass nur die Person, die den Termin beantragt hat, die Räumlichkeiten betreten darf. Bitte kommen Sie ohne Begleitung. Bei Minderjährigen werden Sie per Mail informiert, wer aus rechtlichen Gründen als Begleitung dabei sein muss.

Aufgrund der neuen Biosicherheitsprotokolle können vor Ort keine Dokumente eingescannt werden. Daher ist es unerlässlich, dass der Antragsteller oder die Antragstellerin die geforderten Dokumente einscannt und in der im jeweiligen Merkblatt angegebenen Reihenfolge per Mail zusendet. Jedes Dokument muss separat und in Farbe als pdf-Datei eingescannt werden. Als Scanvorlage muss das Original dienen, nicht Kopien. Es muss jede einzelne Seite eingescannt werden, auch die leeren Seiten, und ordnungsgemäß beschriftet und lesbar sein (keine Fotos).

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.  Die neuen Verfahren dienen dem Schutz sowohl Ihrer als auch unserer Gesundheit und Sicherheit.

Adresse und Öffnungszeiten

Bezeichnung

Honorarkonsulin der Bundesrepublik Deutschland

Leiterin / Leiter

María Gloria Alarcón Alcívar, Honorarkonsulin

Ort

Guayaquil

Telefon

+593 4 220 03 16, +593 4 220 03 17 (derzeit keine Telefonsprechstunde)

Fax

+593 4 220 03 17

Postadresse

Cónsul Honorario de la República Federal de Alemania, Av. Las Monjas 10 y C. J. Arosemena, Edificio Hamburgo, piso 2, Guayaquil, Ecuador.

Straßenanschrift

Av. Las Monjas 10 y C. J. Arosemena, Edificio Hamburgo, piso 2, Guayaquil.

Öffnungszeiten

Konsularische Dienstleistungen der Honorarkonsulin in Guayaquil werden momentan nur begrenzt und nur nach Terminvereinbarung per E-Mail angeboten.

Amtsbezirk / Konsularbezirk

Provinzen El Oro, Guayas, Manabí, Los Rios und Santa Elena. Übergeordnete Auslandsvertretung: Botschaft Quito.

E-Mail

guayaquil@hk-diplo.de

Hinweis: Bei Benutzung einer Telefon- bzw. Faxverbindung via Satellit (Satcom) entstehen höhere Gebühren.

nach oben