Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Aktuell kommt es in Teilen der Sierra und den Amazonasprovinzen zu Protesten und Demonstrationen, wobei auch gewaltsame Auseinandersetzungen mit den Sicherheitskräften nicht ausgeschlossen werden können. Hauptverkehrsstraßen in der Region sind teilweise blockiert. Über aktuell gesperrte Straßen informieren die ecuadorianischen Sicherheitsbehörden.

Bis auf Weiteres wird von Überlandfahrten abgeraten und empfohlen, die lokalen Nachrichten zu verfolgen. Demonstrationen und größere Menschenansammlungen sind zu meiden und Anweisungen lokaler Sicherheitskräfte ist zu folgen.

Beratung und logistische Unterstützung für Touristen – v.a. bei eventuell erschwertem Zugang zu den Flughäfen Quito und Guayaquil -  bietet das ecu. Ministerio de Turismo unter: https://form.jotform.com/221656023546049 . Dort kann man sich auch registrieren, um laufend Informationen des Tourismusministeriums zu erhalten und gegebenfalls kontaktiert zu werden.

Covid-19: wichtige Informationen und Hinweise zur aktuellen Lage

Allgemeine Hinweise

Achtung
Achtung © dpa
Die Deutsche Botschaft und die Konsularabteilung können derzeit aufgrund der aktuellen Lage nur mit einem Termin betreten werden. Auch für allgemeine Auskünfte und Beratungen ist die Beantragung eines Termins im Vorfeld notwendig.

Die räumlichen Kapazitäten der Botschaft sind beschränkt. Um notwendige Abstandsregeln einhalten zu können, ist es daher notwendig, dass die für die Termine vorgegebenen Zeitfenster eingehalten werden müssen. Begleitpersonen können leider nicht eingelassen werden.

Personen, die mehr als 10 Minuten nach Termin erscheinen, können mit Rücksicht auf pünktliche Besucher nicht mehr eingelassen werden. (Bitte kalkulieren Sie ausreichend Zeit für das Einlassverfahren im Gebäude der Botschaft ein).

Anträge mit unvollständigen Unterlagen können nicht bearbeitet werden.

Es können auch keine Anträge angenommen werden, für die ein Termin in einer falschen Kategorie gebucht wurde. 

Die Adresse und Öffnungszeiten sowie das Kontaktformular der Botschaft und der Konsularabteilung finden Sie hier.

Konsularische Themen (RK)

Auf dem Foto sind vier deutsche Reisepässe zu sehen. Einer ist aufgeschlagen.
Deutsche Reisepässe © picture alliance / Arco Images

Machen Sie hier Ihren Termin für Passanträge oder andere konsularische Dienstleistungen aus: Terminsystem Kategorie RK.

Beglaubigungen von Kopien, für die keine persönliche Vorsprache notwendig sind, müssen vorab per Post eingeschickt werden. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Für die Bearbeitung von Anträgen im Bereich Staatsangehörigkeit sowie Familienrecht (z.B. Nachbeurkundung von Geburt, Heirat, Scheidung) ist eine vorherige Überprüfung des Antrags notwendig, Termine hierfür werden nicht über das Terminsystem der Botschaft sondern ausschließlich intern per E-Mail vergeben. Näheres hier.

Wichtiger Hinweis der Deutschen Rentenversicherung zu Lebensbescheinigungen im Jahr 2022: Für das Jahr 2022 ist eine Bestätigung der Lebensbescheinigung durch Deutsche Auslandsvertretungen wieder notwendig
Wenn Sie die Rentenanpassungsmitteilung und das Formular der Lebensbescheinigung nicht bis Mitte August 2022 per Post erhalten haben, laden Sie sich das Formular bitte hier  herunter und machen Sie in unserem Terminsystem in der Kategorie RK einen Termin für Beglaubigungen/Konsularische Bescheinigungen aus, um in der Botschaft Ihre Bestätigung zu erhalten. Bitte senden Sie die Lebensbescheinigung anschließend an die Deutsche Post AG, Niederlassung Renten Service, 04078 Leipzig zurück. Weitere Informationen finden Sie hier.

Informationen zu weiteren konsularischen Dienstleistungen finden Sie hier: Konsularischer Service A-Z

Visaabteilung

Schengen Visum
Schengen Visum © colourbox

Ab Samstag, 11.06.2022, 0.00h CET, werden sämtliche COVID-19-Einreisebeschränkungen nach Deutschland vorläufig aufgehoben. Ab diesem Zeitpunkt sind Einreisen aus Ecuador nach Deutschland wieder zu allen Reisezwecken zulässig (auch zu Tourismus- und Besuchsreisen). Für die Einreise nach Deutschland ist keine Vorlage eines Impfnachweises, Genesenennachweises oder Testnachweises mehr erforderlich.

Bei der Deutschen Botschaft in Quito können für die Einreise nach Deutschland erforderliche Visa wieder ohne Vorlage eines Impfnachweises zu allen Reisezwecken beantragt werden. Aufgrund der hohen Nachfrage kann es bei der Erteilung von Visa unter Umständen zu Verzögerungen kommen. 

Weitere Informationen zur Visabeantragung finden Sie hier

Für die Abholung Ihres für einen Visumantrag eingereichten, ecuadorianischen Passes können Sie hier einen Termin in der Kategorie Visa beantragen.

Telefonische Erreichbarkeit

Für konsularische Fragen (nicht Visa) gelten telefonische Sprechstunden Dienstag und Donnerstag von 9:00 bis 10:00 Uhr. Außerhalb dieser Telefonsprechzeiten können Anfragen nicht telefonisch beantwortet werden. Melden Sie sich bitte per E-Mail über das Kontaktformular.

Die Visaabteilung ist für Visanfragen telefonisch dienstags von 14:00 bis 15:30 Uhr oder jederzeit über das Kontaktformular erreichbar. 

Tel.: (+593) (02) 2970820

Weitere Informationen

Im Jahre 2022 sind Botschaft sowie Konsular- und Visaabteilung an folgenden deutschen und/oder ecuadorianischen Feiertagen geschlossen: Mo., 28.02. Rosenmontag Di., 01.03. Karnevalsdienstag …

Feiertage 2022

Die Visa- und Konsularabteilung der Deutschen Botschaft arbeitet ausschließlich mit einem erweiterten Terminvergabesystem. Unter dem nachfolgenden Link können Sie selbständig einen Termin in der auf…

TERMINVERGABESYSTEM

nach oben